Beratung Seminar | Workshop | Coaching

Im Seminar erfahren Sie, wie “gesund” Ihr Führungsstil bereits ist. Des weiteren identifizieren Sie Ihre Potenziale und konkrete Ansatzpunkte zur Verbesserung des eigenen Führungsstils.

Wir sensibilisieren Führungskräfte für das Thema gesundes Führen und trainieren Sie für „Gesunde Gesprächsführung“ und als „Ressourcenmanager“ für betriebliche Gesundheit.

Gesundes Führen


Mit dem Konstitution-Training "Frauen in Führung" sprechen wir speziell Frauen an, die kurz vor oder nach der erstmaligen Übernahme von Führungsverantwortung stehen.  Wir zeigen Ihnen, wie Sie Machtspiele erkennen und lernen, damit umzugehen. Dabei reflektieren Sie Ihre Kommunikationsstruktur und deren Wirkung auf andere.

 

 

Frauen in Führung


Wissenschaftlichen Untersuchungen belegen, dass sich unser Denken zum Positiven verändert, wenn wir wertfrei und achtsam interagieren.

  • Wann wird Achtsamkeit im Führungsalltag eingesetzt?
  • Welche Methodiken gibt in der Stressreduktion?

 

Führen mit Achtsamkeit


Wir planen und gestalten mit Ihnen einen Tag in Ihrem Unternehmen rund um das Thema Gesundheit am Arbeitsplatz.

Workshop Gesundheitstag


Deeskalationscoaching

... für gefährliche Situationen im Job. 

"Souverän mit Aggressionen, ob verbal oder nonverbal, umgehen können.“ 

 

Wir helfen Ihnen bei der systematischen Betrachtung von Konflikten und deren Deeskalation. Es ist wichtig, dabei handlungsfähig zu bleiben und angemessen in den unterschiedlichen Eskalationsstufen zu agieren.

Das Ziel:

Sie sollen gefestigte Handlungs- und Verhaltensmöglichkeiten in potenziellen Konflikt-, Bedrohung- und Gewaltsituationen umsetzen können.

Wie können wir Ihnen mehr Sicherheit geben?


Network & Digitalisierung

Digitalisierung nimmt keine Rücksicht auf Strukturen:

"Grenzen verschwimmen und stellen Organisationen, Führungskräfte und Mitarbeiter*innen vor neue Herausforderungen.“ 

Digitalisierung soll uns bei unseren Aufgaben unterstützen.

Doch die Anforderungen an die Beschäftigten haben sich im Zuge der Digitalisierung verändert, denn die Anzahl der Tätigkeiten, bei denen kognitive, informatorische und emotionale Faktoren dominieren, steigen.

Es findet eine Verschiebung von physischen zu überwiegend psychischen Anforderungen statt. 

Die gesundheitlichen Risiken der Digitalisierung entstehen aus Sicht der Stressforschung z.B. dadurch, dass die Digitalisierung entgrenzte Arbeit, Überforderung und permanente Erreichbarkeit bewirken kann. 

Wir wollen Vorteile nutzen und Nachteile minimieren, denn der Digitalisierungsprozess ist Gegenwart.

Wie können wir Sie unterstützen?


Homeoffice Selbstmanagement

Homeoffice ist für viele ein Traum. Von zuhause arbeiten, nicht mehr pendeln müssen, kein Stau, kein Lärm, kein Ärger – das klingt nach Freiheit, Selbstbestimmung und Entspannung.

Noch besser im Homeoffice: Es gibt keinen Chef, der im Nacken sitzt.

 

"Homeoffice heißt mehr Freiraum, aber auch mehr Verantwortung."

 

Damit es optimal, nachhaltig und effektiv für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter*innen funktioniert, gibt es ein paar Regeln zu beachten.

Wie können wir Sie unterstützen?



Konstitution - StressPoint

Lise-Meitner-Str. 1-13, Haus 1   42119 Wuppertal

Tel: +49 152 31782883

info@konstitution.eu

Wirf einen Blick auf unser Social Media!



Kooperations-

PARTNER

 

Klicke einfach auf das Logo, um mehr über unsere Kooperationspartner zu erfahren! 



Potentialberatung